Dräger Strömungsprüfröhrchen


Dräger Strömungsprüfröhrchen

Artikel-Nr.: CH25301

13 Stück ab Lager lieferbar, schicken Sie bei höherem Bedarf eine E-Mail, damit wir die weitere Verfügbarkeit für Sie klären und den Auftrag erfassen können. Expressversand möglich (kein Gefahrgut)

Listenpreis

53,55 €
45,52

Ihr Preis inkl. MwSt.,ggf. zzgl. Versand

Preisvergünstigungen

Strömungsprüfer in Form von Rauchröhrchen sind universell einsetzbar und Luftströmungen werden einfach und schnell sichtbar.

Für das Aufspüren und Lokalisieren von Luftströmungen.

Einfache Anwendung

 
Zuverlässig Luftströmungen aufspüren

In den Röhrchen befindet sich rauchende Schwefelsäure. Wenn die Spitzen des Röhrchens geöffnet wurden, pumpt man mit einem kleinen Gummiball Luft durch das Röhrchen. Dabei ensteht sichtbarer weißer Rauch, der durch eventuell vorhandene Luftströmungen getragen wird.

Funktionsweise:

Die Füllschicht des Strömungsprüfröhrchens ist mit rauchender Schwefelsäure imprägniert. Wird mit dem Gebläseball Luft durch das Röhrchen gedrückt, tritt Schwefelsäure-Aerosol in Form von weißem Rauch aus.

Anwendung:

  1. Beide Spitzen des Röhrchens im Röhrchenöffner abbrechen
  2. Röhrchen dicht in den Gebläseball einsetzen, die Richtung spielt keine Rolle
  3. Loch des Gebläseballs mit dem Daumen verschließen und die im Ball enthaltene Luft durch das Röhrchen drücken.

Wichtige Hinweise:
- Röhrchen können so lange verwendet werden, wie sichtbarer Rauch austritt. Zwischenzeitlich bei Nichtbenutzung mit den mitgelieferten Kappen abdecken.
- Benutzte Röhrchen nicht länger als 3 Tage aufbewahren
- Bei Verwendung darauf achten, dass keine flüssige Schwefelsäure aus den Kappen auf Haut und Kleidung gelangt


In einigen Bereichen ist das Aufspüren und Lokalisieren von Luftströmungen besonders wichtig. Feinste Strömungen müssen sichtbar werden, um deren Quelle, Richtung und Geschwindigkeit abschätzen zu können. Dies gilt besonders

  • im Bergbau Untertage
    zur Kontrolle der Wetterstrom-Richtung, auch bei unübersichtlicher Wetterführung
  • in der Industrie
    zum Feststellen undichter Stellen in Betriebseinrichtungen, von Luftbewegungen in Räumen oder bei Zeizungs- und Laboranlagen
  • in der Lüftungstechnik
    zur Kontrolle und Einstellen von Klimaanlagen

 

Produktvorteile

 

Darüber hinaus sind Informationen über Luftströmungen auch dann sehr hilfreich, wenn z. B. die Verteilung von dampf- bzw. gasförmigen Schadstoffen in Arbeitsräumen ermitttelt werden soll. Mit Kenntnis der Luft-Strömungsverhältnisse koönnen geeignete Messpunkte für die erforderlichen Konzentrationsmessungen bestimmt werden.

Für diese Zwecke wurde von der Dräger Safety AG & Co. KGaA ein Strömungsprüfer entwickelt. Hierbei handelt es sich um ein Dräger-Röhrchen, in dem ein mit Schwefelsäure imprägniertes poröses Trägermaterial enthalten ist. Nach Öffnen der Glasspitzen wird mit Hilfe eines kleinen Gebläseballs Luft durch das Röhrchen gedrückt.
Mit dem Wasserdampfgehalt der Luft bildet sich dabei ein stark verdünntes Schwefelsäureaerosol, das als weißer Rauch an der Austrittsöffnung des Röhrchen deutlich sichtbar wird. Dieser Rauch wird von der Luftströmung getragen, da sich dessen spezifisches Hewicht nur unwesentlich von dem der Luft unterscheidet. Der Dräger-Strömungsprüfer kann mehrfach verwendet werden udn wird bis zum nächsten Einsatz mit den mitgelieferten Gummikappen verschlossen.

(Packungsinhalt: 10 Stück)

 

Weitere Produktinformationen

Produktinformationen Herunterladen
Bedienungsanleitung Herunterladen
Länge (mm) 50
Breite (mm) 140
Höhe (mm) 30
Gewicht (KG) 0,088
Zolltarifnummer 28070000000
Ursprungsland DE
Gefahrgut Ja

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Gebläseball für Strömungsprüfröhrchen Gebläseball für Strömungsprüfröhrchen
26,96 € *
Packung Gummikappen für Dräger Röhrchen, 10 Stück Packung Gummikappen für Dräger Röhrchen, 10 Stück
15,58 € *
*
Preise inkl. MwSt.,ggf. zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.,ggf. zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Kurzzeit-Prüfröhrchen